Software > Software-Tipps > Fachspezifische Kriterien > Betriebliche Anwendungsbereiche > Produktion u. Einkauf
10.2.1.

Produktion u. Einkauf


Typische Funktionen und Tipps zur Auswahl von Softwarelösungen in der Produktion und im Einkauf

"Das leitende Motiv bei der Produktion ist die wirtschaftliche Überlegung, die danach trachtet, mit dem geringsten Aufwand an Mühe und Kosten den größten Nutzen zu erzielen. [...] Wirtschaftlich gelungen ist eine Produktion erst dann, wenn der Wert des Produktes größer ist als der Wert der aufgewandten Kosten."
aus Rothschilds Taschenbuch für Kaufleute 1

Im Abschnitt “Produktion und Einkauf” beschreiben wir typische Funktionen und Tipps zur Auswahl von Softwarelösungen aus den Bereichen CAD (Computer-Aided Design), CAE (Computer-Aided Engineering) , SCM (Supply Chain Management), Lagerhaltung, CNC (Computerized Numerical Control, Maschinensteuerung), PPS (Produktionsplanung), QS (Qualitätssicherung), PPS (Produktionsplanung), BDE (Betriebsdatenerfassung) u.a. .

Detaillierte Beschreibungen zu Softwarelösungen zum Thema Produktion u. Einkauf finden Sie im SoftGuide Softwareführer unter der Rubrik Produktion u. Einkauf.

Die fachspezifischen Kriterien sind in entsprechenden Unterabschnitten aufgeteilt.


1 L. Rothschilds Taschenbuch für Kaufleute, 57. Auflage, 1918, G.A. Gloeckner, Verlag für Handelswissenschaft, Leipzig, Hrsg. Dr. Christian Eckert
10.2. Betriebliche Anwendungsbereiche10.2.2. Vertrieb

Weitere Unterpunkte zu Produktion u. Einkauf

1. CAD, CAE, CAM2. SCM, Supply Chain Management3. Lagerlogistik, Lagerverwaltung4. CNC-Software5. PPS, Produktionsplanung6. Qualitätsmanagement, QM7. Produktionsüberwachung8. BDE, MDE, MES9. Engineering Data Management (EDM), PDM10. Produktlebenszyklusmanagement11. eProcurement12. FMEA, Fehlervermeidung13. Qualitätssicherung14. Erstmusterprüfberichten (EMPB)15. OEE, Gesamtanlageneffektivität16. Lieferantenbewertung17. Supplier Relationship Management (SRM)18. Barcode, mobile Datenerfassung