Software-Tipps

Tobit David Tools


Typische Funktionen und Tipps zur Auswahl von Tobit David Tool

Beachten Sie bitte auch die aktuelle Marktübersicht der Softwarelösungen und Erklärungen zum Thema Tobit David

Ergänzend zu den allgemeinen Softwarekriterien, die in den vorangegangenen Abschnitten beschrieben wurden, finden Sie nachfolgend fachspezifische Kriterien zur Bewertung von Tobit David Tools.


Typische Funktionen von Tobit David Migrations Tools:


Typische Funktionen von Tobit David E-Mail, Fax und DMS Tools:


Weitere spezifische Kriterien und Frage-Anregungen für die Beurteilung von Tobit David Tools:

  • Führen Sie vor der Softwareentscheidung eine gründliche Marktrecherche der potentiell geeigneten Lösungen durch. Unser Tipp: Greifen Sie dabei völlig unverbindlich auf unseren kostenfreien Recherche-Service zurück. Es werden Fragen erarbeitet, weite Teile der Ausschreibung übernommen, potentielle Lösungen strukturiert darstellt und die Kommunikation mit den Anbietern dokumentiert!
  • Fragen Sie, ob es eine Prüfungs- und Korrekturfunktion der Namenskonventionen der Quellarchive gibt. Für eine Migration kann es hilfreich sein, vorher eine Prüfung durchzuführen.
  • Fragen Sie nach Mehrplatz- bzw. Mandantenfähigkeit. Mandantenfähig ist eine Software, wenn mit ihr mehrere Mandanten verwaltet werden können oder voneinander getrennte Benutzerkonten unterstützt werden. Dies ist wichtig, damit beispielsweise Steuerberater für mehrere Mandanten Buchführungsdaten verwalten können oder aber verschiedene Sachbearbeiter einer Firma nur auf die Daten für ihren jeweiligen Bereich zugreifen können. 1
  • Erkundigen Sie sich, ob ein Vorgang im Rahmen der Migration auch zurückgesetzt werden kann, falls es einen Abbruch aufgrund einer fehlerhafter Datenbasis gibt.
  • Fragen Sie, ob sich mit dem Tool auch eine Simulation der Migration durchführen lässt. So erreichen Sie eine größere Sicherheit vor dem eigentlichen Migrationsvorgang.
  • Klären Sie, ob das Tool mit der von Ihnen eingesetzten Tobit David Version kompatibel ist.
  • Erkundigen Sie sich nach der Art der Softwaredokumentation. Ist diese ausführlich und umfangreich? Gibt es Online-Hilfen, Q&A2 ?
  • Stellen Sie ausreichenden Support sicher.3
  • Lassen Sie sich Testergebnisse für die Performance für den Datentransport bzw. Datenaustausch vorlegen. Überprüfen Sie dies ggf. selbst und installieren Sie Ihre individuelle Test-Installation.
  • Möglichkeiten zur Einschränkung von Fax-Berechtigungen auf User bzw. Gruppen Ebene.

1 vgl. auch 2.7 Mandantenfähigkeit
2 vgl. auch 4 Softwaredokumentation
3 vgl. auch 8.3 Support
Abkürzungen:
TIC: Tobi Info Center
DIC: David Infocenter
DMS: Dokumenten Management System
SMS: Short Message Service
PDF: Portable Document Format
vgl.: vergleiche